Fixico News

Werkstatt des Monats April 2018

Fixico Team, 8 Mai 2018

Unschlagbare Angebote & begeisterte Kunden – so bestimmen wir unsere Werkstatt des Monats. Im April ging die Auszeichnung an: die Firma Kolahi Karosseriebau & Lackiererei in Mönchengladbach.

Bastiaan von Fixico hat die Werkstatt persönlich besucht, um herauszufinden, was ihr Geheimnis ist.

Das ist herausgekommen:

Fixico: Wofür steht Ihr Unternehmen? 

Herr Kolahi: Unsere Werkstatt ist sehr zukunftsorientiert. Wir setzen verstärkt auf moderne Technologien und Reparaturmethoden. Doch natürlich achten wir auch darauf, dass wir dabei auf die Wünsche unserer Kunden eingehen und das Ganze preiswert bleibt.

Fixico: Welche Pläne haben Sie denn für die Zukunft?

Herr Kolahi: In der Automobilbranche ändert sich gerade viel, denken Sie zum Beispiel an Elektromobilität. Doch auch in der Reparaturbranche gibt es Neuerungen: Wir investieren vor allem in neue Werkzeuge und Messgeräte, die es uns erlauben noch präziser zu arbeiten.

Fixico: Was ist das Verrückteste, das Ihnen in all den Jahren passiert ist?

Herr Kolahi: Da fällt mir sofort eine etwas seltsame Anfrage ein, die wir einmal von einem Kunden erhalten haben: Der Herr wünschte sich, dass wir seinen Truthahn umlackieren. Auch wenn wir sehr neugierig waren, mussten wir in diesem Fall natürlich ablehnen.

Fixico: Was ist bisher Ihr Fazit für die Zusammenarbeit mit Fixico?

Herr Kolahi: Über Fixico haben wir viele Neukunden gewinnen können. Aber noch wichtiger ist, dass wir Zugang zu einem ganz neuen Klientel von Kunden erhalten: Selbstzahler, die für uns natürlich besonder interessant sind.

Fixico: Haben Sie zum Schluss noch einen Tipp für Ihre Fixico Partner?

Herr Kolahi: So viele Angebote abgeben, wie möglich. Außerdem bieten wir ab und an zusätzliche Services an und weisen die Kunden darauf hin, dass sie zum Beispiel auch gleich den TÜV mitmachen können. So kann man dafür sorgen, dass die Neukunden zu Stammkunden werden. 

Fixico: Vielen Dank!