Fixico Logo

Auto lackieren lassen?
Verschiedene Angebote für die Autolackierung bekommen und vergleichen!

Vergleiche die besten Werkstätten

Gib hier deine
Fahrzeugdaten an

Zertifizierte
Meisterbetriebe

9.4/10
Kundenzufriedenheit

Alles über: Auto lackieren

Der Autolack ist die Schutzschicht des Autos. Damit sie gleichmäßig aufgetragen werden kann, ist es wichtig, dass das Blech glatt und sauber ist. Kratzer, Dellen oder Beulen müssen unbedingt vor der Lackierung entfernt werden. Reste von altem Lack oder Rost sollten sorgfältig entfernt werden, bevor die neue Lackschicht aufgetragen wird. So ist gewährleistet, dass der neue Lack gut aufliegt und die unterschiedlichen Lackschichten sich sauber verbinden - ein hochwertiges Endergebnis ist garantiert.

Die Lackierung eines Autos erfolgt in verschiedenen Schritten. Dabei kommt es auch darauf an, welches Autoteil lackiert wird - Stoßstange, Tür oder die ganze Motorhaube? Für größere Lackierarbeiten werden diese Autoteile vor der Lackierung ab- und nach der Lackierung wieder anmontiert. Wenn nur kleine Stellen lackiert werden, erfolgt die Lackierung meist direkt am Auto.

Autolack besteht normalerweise aus drei Schichten: direkt auf das Blech wird die Grundierung aufgetragen, die eine glatte Oberfläche für folgenden Schichten schafft und das Blech vor Steinschlägen schützen soll. Darauf folgt der Basislack, der alle dekorativen Funktionen des Autolacks erfüllt: er gibt die Farbe und bringt das Fahrzeug zum Glänzen. Zuletzt wird der Autolack mit einer versiegelnden Klarlackschicht versehen, die den Lack vor Korrosion und Witterung schützt.

Du möchtest wissen, wie viel es kostet, ein ganzes Teil von deinem Autos zu lackieren? Oder fragst du dich, ob dein Auto beilackiert werden kann? Lade hier Fotos von dem beschädigten Autoteil hoch und hole konkrete Reparaturangebote von Lackierern in deiner Umgebung ein.

Die Kosten für eine Autolackierung können sehr unterschiedlich ausfallen: je nachdem, ob nur ein Fahrzeugteil lackiert werden muss oder der ganze Wagen neu lackiert werden soll, muss man mit großen Preisunterschieden rechnen. Außerdem spielt die Fahrzeugmarke, die gewünschte Farbe und Qualität des Lacks eine Rolle.

Du möchtest wissen, wie viel es kostet dein Auto fachgerecht lackieren zu lassen? Mit Fixico kannst du Reparaturangebote von Lackierern in deiner Umgebung einholen und deren Fixpreise vergleichen.

Der Autolack ist die Schutzschicht des Autos. Damit sie gleichmäßig aufgetragen werden kann, ist es wichtig, dass das Blech glatt und sauber ist. Kratzer, Dellen oder Beulen müssen unbedingt vor der Lackierung entfernt werden. Reste von altem Lack oder Rost sollten sorgfältig entfernt werden, bevor die neue Lackschicht aufgetragen wird. So ist gewährleistet, dass der neue Lack gut aufliegt und die unterschiedlichen Lackschichten sich sauber verbinden - ein hochwertiges Endergebnis ist garantiert.

Die Lackierung eines Autos erfolgt in verschiedenen Schritten. Dabei kommt es auch darauf an, welches Autoteil lackiert wird - Stoßstange, Tür oder die ganze Motorhaube? Für größere Lackierarbeiten werden diese Autoteile vor der Lackierung ab- und nach der Lackierung wieder anmontiert. Wenn nur kleine Stellen lackiert werden, erfolgt die Lackierung meist direkt am Auto.

Autolack besteht normalerweise aus drei Schichten: direkt auf das Blech wird die Grundierung aufgetragen, die eine glatte Oberfläche für folgenden Schichten schafft und das Blech vor Steinschlägen schützen soll. Darauf folgt der Basislack, der alle dekorativen Funktionen des Autolacks erfüllt: er gibt die Farbe und bringt das Fahrzeug zum Glänzen. Zuletzt wird der Autolack mit einer versiegelnden Klarlackschicht versehen, die den Lack vor Korrosion und Witterung schützt.

Du möchtest wissen, wie viel es kostet, ein ganzes Teil von deinem Autos zu lackieren? Oder fragst du dich, ob dein Auto beilackiert werden kann? Lade hier Fotos von dem beschädigten Autoteil hoch und hole konkrete Reparaturangebote von Lackierern in deiner Umgebung ein.

Die Kosten für eine Autolackierung können sehr unterschiedlich ausfallen: je nachdem, ob nur ein Fahrzeugteil lackiert werden muss oder der ganze Wagen neu lackiert werden soll, muss man mit großen Preisunterschieden rechnen. Außerdem spielt die Fahrzeugmarke, die gewünschte Farbe und Qualität des Lacks eine Rolle.

Du möchtest wissen, wie viel es kostet dein Auto fachgerecht lackieren zu lassen? Mit Fixico kannst du Reparaturangebote von Lackierern in deiner Umgebung einholen und deren Fixpreise vergleichen.

Noch nie war Kostentransparenz so einfach

Selber Werkstatt suchen
Ist das ein guter Preis?

Früher keine Transparenz bei der Werkstattsuche

Fixico
Online vergleichen und sparen

Heute online Angebote vergleichen und sparen

Vergleiche unverbindlich Angebote für Autoreparaturen

Mach ein Foto vom Schaden

Das sagen unsere Nutzer

thumb

9.4 Kundenzufriedenheit
aus 122 Bewertung(en)

T.H.

6 Dezember 2017

10/10 Perfekt

Sehr guter und nützlicher Service !

Reiner V

6 Dezember 2017

8/10 Gut

Gute und freundliche Abwicklung, die mich zu einem guten Partner für die Autolackierung geführt hat.

Liselotte Prugger

30 November 2017

10/10 Perfekt

Alles funktionierte problemlos. Die Arbeiten wurden prompt und sehr gut erledigt. Alles bestens.

Auto lackieren

Der Lack eines Autos ist nicht nur ein optisch wichtiger Faktor, sondern erfüllt allerhand Funktionen. Für die meisten Autobesitzer werden die verschiedenen Farben, in denen der Lack daher kommt, am interessantesten sein. Denn immerhin macht die Farbe des Autos viel aus. Aber welche Aufgabe hat der Autolack noch? Und was passiert, wenn der Lack beschädigt wird?

Aufgaben vom Autolack

Technisch betrachtet ist die wichtigste Aufgabe der Schutz vor Korrosion. Der Lack schützt das Auto bzw. die Karosserie also vor Rost. Und das ist eine wichtige Aufgabe. Ist der Lack beschädigt, zum Beispiel abgeplatzt oder zerkratzt, können Wetter- und Umwelteinflüsse ungehindert an die Karosserie gelangen. Die Feuchtigkeit vom Regen kann dann zur Rostbildung an der Karosserie führen. Weitet sich dies aus, kann es zu erheblichen Schäden an zum Beispiel Bremsleitungen oder tragenden Teilen des Autos kommen. Dadurch wird die TÜV-Untersuchung zum Reinfall. Neben der Korossionsgefahr der Karosserie dient der Lack auch als Schutz vor weiteren schädlichen Witterungseinflüssen. Ist der Autolack also beschädigt, sollte jeder Autobesitzer ein Auge darauf haben, ob er das Auto lackieren lassen sollte. Und einschreiten, wenn der Schaden über einen kleinen, flachen Kratzer hinaus geht. Somit hat die Lackierung neben seiner optischen Wichtigkeit auch eine zentrale Aufgabe - und ist dabei nur so dünn wie ein Haar.

Methoden der Autolackierung

Die Autolackierung hat eine lange Geschichte hinter sich und wurde in all den Jahren immer weiterentwickelt. Heute sind Lackierungen damit schon weniger aufwendiger als früher, doch es wird die entsprechende Expertise benötigt. Auch heute gibt es noch verschiedene Methoden wie man Autos lackieren kann und sie unterscheiden sich auch in Qualitätsaspekten wie Kratzfestigkeit oder UV-Schutz. Dabei wird unterschieden zwischen ein- und zweikomponentigen sowie ein- und zweischichtigen Systemen. Insgesamt lässt sich sagen: Gegenwärtig besteht eine Autolackierung in der Regel aus vier Schritten. In diesen werden Grundierung, Füller, Basislack und Klarlack aufgetragen. Doch diese Methoden gelten vor allem für die Lackierung eines kompletten Autos wie bei Serienlackierungen im Autowerk. Hier werden Autos durch Tauchlack gezogen und der Lack in Brennkammern ausgehärtet. Geht es um Reparaturlackierungen, sieht dies natürlich anders aus.

Wie funktionieren Reparaturlackierungen

Im Alltag eines Autobesitzers sind oft kleinere Reparaturen des Lackes notwendig. Entweder, weil der bei dem Zuziehen einer Beule in Mitleidenschaft gezogen wurde, Steinschläge sich nicht vermeiden ließen oder versehentlich die Mauerecke gestreift wurde. Generell lässt sich sagen: Je größer der Schaden, desto höher sind die Kosten für die Lackierung. Denn mit der Größe und der Komplexität des Schadens steigen Arbeitsaufwand und Materialkosten. Handelt es sich zum Beispiel um eine Beule mit dazugehörigen Kratzern in der Fahrertür, so muss diese oftmals erst demontiert werden. Nach dem Ausbeulen und Schleifen kann dann neu lackiert werden. Anschließend wird das Autoteil wieder angebracht. Mit den heutigen Techniken ist es möglich, die Farbe originalgetreu aufzutragen. Die richtige Farbtonfindung ist für viele Autolackierer und Lackierereien kein Problem mehr. Als Autobesitzer ist eine solche Methode jedoch immer noch ein ernsthafter Kostenfaktor. Da kann man von Glück sprechen, wenn am Auto nur leichte Lackkratzer zu beanstanden sind. Denn dann gibt es eine weniger aufwendige und damit günstigere Reparaturalternative: Spot-Repair.

Spot-Repair statt traditionelle Methode

Spot-Repair ist eine Form von Smart-Repair Methoden. Sie werden eingesetzt, um kleine bis mittelgroße Schäden mit weniger Arbeitsaufwand und Materialkosten zu beheben. Das Grauen für jeden Autofahrer: zum geparkten Auto zurückkehren und einen fremdverschuldeten Kratzer in der Autotür feststellen. Heute ist es jedoch glücklicherweise möglich, diesen mittels Spot-Repair zu beseitigen. Dabei wird der Lackschaden punktuell ausgebessert - ohne das betroffene Bauteil auswechseln zu müssen. Eine möglichst perfekte Reparatur mit minimalem Aufwand: für jeden Autobesitzer ein echter Gewinn. Allerdings hat die Methode auch ihre Grenzen. Bei handwerklichem Geschick und dem richtigen Farbton können Schäden am Stoßfänger oder Kotflügel gut behoben werden. Bei horizontalen Flächen wie dem Autodach oder der Motorhaube wird dies zu einer schwierigen Aufgabe.

Lass dein Auto lackieren & vergleiche Angebote

Dein Lackschaden muss eingeschätzt werden, um ein Angebot dafür zu erstellen. Je nach Werkstatt fällt diese Einschätzung, die verwendete Methode und damit das Angebot anders aus. Damit du für dich das beste Angebot finden und wählen kannst, vergleichst du einfach und kostenlos Angebote mit Fixico. Du lädst drei Fotos deines Schadens hoch und bekommst von uns drei unabhängige Angebote. Innerhalb 24 Stunden. Von Werkstätten aus deiner Nähe. Mit Fixico bekommst du den besten Deal.