Tipps und Tricks

5 Apps für smarte Autofahrer

Clara von der Ropp, 16 März 2018

Für fast 80 Prozent der Deutschen ist das Smartphone zu einem ständigen Begleiter geworden – und auch im Auto darf es nicht fehlen. Die richtigen Apps helfen dem Autofahrer bei der Parkplatzsuche, erlauben ihm Benzinpreise zu vergleichen und navigieren ihn zu seinem Ziel.

Fixico stellt fünf Apps vor, die dir das Leben im Straßenverkehr leichter machen (und noch dazu umsonst sind).

1. Geld sparen beim Tanken

In einer Autobahnraststelle ist es günstiger als in der Innenstadt, und vormittags sind die Benzinpreise niedriger als abends. Jeder Autobesitzer hat seine eigenen Strategien, um die schwankenden Benzinpreise für sich zu nutzen. Und doch erwartet einen an der Tankstelle immer wieder einmal eine böse Überraschung.

Doch damit ist jetzt Schluss – dank enerQuick. Die kostenlose App verschafft dir einen Überblick über aktuelle Preise und Öffnungszeiten von Tankstellen in deiner Umgebung. Ihre Daten bezieht die App von der Markttransparenzstelle für Kraftstoffe (MTS-K).

Du bist ein echter Sparfuchs? Du kannst dir einen Preisalarm einstellen, der dich informiert, wenn eine Tankstelle besonders günstigen Sprit anbietet.

iOS Download

Android Download

2. Parkplätze finden und digital bezahlen

Du bist eh schon spät dran und dann das: Auf der Suche nach einem Parkplatz umkreist du fluchend dein Bürogebäude. Das muss nicht sein: EasyPark zeigt dir nicht nur, wo gerade ein Parkplatz frei ist - in vielen Städten kannst du auch direkt über die App bargeldlos bezahlen. Außerdem erlaubt dir die App, deine Parkdauer zu verlängern und digital den Überblick über deine Parkausgaben zu behalten.

iOS Download

Android Download

3. Stau umfahren

Staus, Blitzer und Verkehrskontrollen – alles Hindernisse, denen man als Autobesitzer lieber aus dem Weg gehen möchte. Waze macht das möglich: die Navigationsapp nutzt die Daten all seiner Mitglieder um die Verkehrssituation einzuschätzen und vor Gefahren auf der Strecke zu warnen. Die Zusammenarbeit zahlt sich aus und mit steigender Anzahl aktiver Nutzer werden die Echtzeitinformationen immer akkurater. Waze stellt selber fest: „Nichts geht über Menschen, die zusammenarbeiten“

iOS Download

Android Download

4. Ohne Roaming sicher ans Ziel kommen

Ursprünglich für Nokia Handys entwickelt, ist Here mittlerweile die führende Navigations-App mit offline Karten. Ähnlich wie Google Maps ermöglicht es mit Routenplanung unter Einbeziehung von Echtzeitdaten, solange es mit dem Internet verbunden ist. Doch auch für Urlaubsreisen mit dem Auto ist sie der ideale Partner: die App deckt mit deinen offline Karten die gesamte Welt ab. Damit steht der nächsten Urlaubsreise nichts mehr im Wege!

iOS Download

Android Download

5. Auto günstiger waschen

Mit jeder Reinigung günstiger – das verspricht die wash-app. Auf die erste Autowäsche, die du über die App buchst, bekommst du einen Rabatt von 10%, auf die zweite im selben Monat schon 15%. Außerdem kannst du nachsehen, welche Waschanlage im Moment geöffnet hat, dich auf direktem Wege dorthin navigieren lassen und vor Ort direkt über die App bezahlen. Dafür musst du einmalig deine Kreditkarte hinterlegen.

Android Download